Fake Erfolge

Wenn Globuli wirkungslos sind, warum gibt es dann im Netz so viele Erfolgsgeschichten? Dafür gibt es mehrere Gründe. Einer davon ist: Betrug. Ganz plump und billig. Erfundene Erfolgsgeschichten, die Fake Profile im Auftrag von Homöopathie-Herstellern verbreiten. Zumindest für eine österreichische Homöopathie-Firma ist jetzt aufgeflogen, dass sie eine Werbeagentur beauftragt hatte, die sich auf diese Form … Continue reading Fake Erfolge

Advertisements

Natürliche Vitamin B12-Quelle

Ha! Man lernt nie aus.   Vitamin B12 ist für uns lebenswichtig. Herstellen können das aber nur Bakterien. Wiederkäuer haben solche Bakterien im Magen und kriegen so ihr B12. Andere Tiere essen entweder viel Schmutz, wo solche Bakterien auch drin sind, oder Fleisch von Tieren, die sich besser um ihre Vitamine gekümmert haben. Zur letzten … Continue reading Natürliche Vitamin B12-Quelle

Neuer Job

Dieses Jahr hat für mich einige Änderungen mit sich gebracht. Ich habe mich entschieden, aus der akademischen Laufbahn auszusteigen. Einige haben das vielleicht schon in diesem Interview gelesen. Eine Professur an Land zu ziehen ist für mich in den letzten drei Jahren eher unwahrscheinlicher als wahrscheinlicher geworden, und andere feste Stellen gibt es in der … Continue reading Neuer Job

Was im Wissenschaftsjournalismus schief läuft

Wenn eine Zelle oxidativem Stress ausgesetzt ist, produziert sie per Enzym winzige Mengen Schwefelwasserstoff. Das vermindert ganz lokal Schäden, die durch solchen Stress entstehen, zb am Mitochondrium. Eine Forschergruppe berichtet jetzt vielversprechende Zwischenergebnisse beim Versuch, das medizinisch nutzbar zu machen. Pressestelle des Instituts: "Haha, Schwefelwasserstoff! Das ist doch das, weswegen Furze nach faulen Eiern riechen! … Continue reading Was im Wissenschaftsjournalismus schief läuft

Korrelationen

Korrelation heißt noch nicht Kausalität, das wisst ihr alle. Aber Korrelationen sind echte und wichtige Ergebnisse in der Wissenschaft. Da entsteht manchmal ein falscher Eindruck. Ich habe jetzt ein paar mal erlebt, dass das missverständlich erklärt wurde, das letzte Mal von Professor Dirnagl von der Charité beim science slam in der Volksbühne Berlin. Deswegen nochmal … Continue reading Korrelationen

Wisskomm besser nicht verkopft

Man lernt aus seinen Fehlern. Letztes Jahr hatte ich eine mega-geniale Idee, wie man anschaulich erklären könnte, warum Emotos "Wasserkristalle" nicht wissenschaftlich sind. Ich würde einfach ein ganz offensichtlich unsinniges "Experiment" vorführen. Und wenn der Zuschauer dann sagt "das sagt doch wohl überhaupt nichts aus!", sage ich: "seht ihr? Genau die gleichen Fehler hat Emoto … Continue reading Wisskomm besser nicht verkopft

Regulierung von Genome Editing

Im Sommer hatte der EU Gerichtshof bestimmt, dass genome editing zur Gentechnik gehört, Mutageneseverfahren aber nicht. Darüber habe ich hier schon ausgiebig geschimpft. Das ist nämlich blanker Unsinn, egal wie man zur Gentechnik steht. Jetzt gibt es dazu ein Positionspapier von 75 europäischen Forschungsinstituten. „Die Gen-Richtlinien der EU entsprechen in keiner Weise mehr dem wissenschaftlichen … Continue reading Regulierung von Genome Editing